Herzlich Willkommen im Forum...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Neues Pferd neues Glück/Pech

Nach unten 
AutorNachricht
Caro
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 27
Ort : Ratzeburg
Anmeldedatum : 13.11.08

BeitragThema: Neues Pferd neues Glück/Pech   Fr Nov 21, 2008 11:13 pm

Ein Tag mit Arbeit,Stress und Tamino

Am Freitag Morgen wachte ich wegen einen lauten bellen auf.Ich dachte die haben sie nich mehr alle und sah auf die Uhr.Ohhhh ...Gott....7.30 Uhr...Ich hab verschlafen.Müde rappelte ich mich auf und setzte mich auf die Bettkante und sah wir mich Jason mit seinen großen dunklen Augen ansah.Sein Schwanz wedelte wie verrückt.Na mein Süßer,hast du etwa hunger? Sagte ich zu ihn und er fing wieder an zu bellen.Sssssscht....Jason hier schlafen noch alle.Ich stand auf und regte mich.Langsam schliff ich mich zu Tür und ließ Jason runter in die Küche.dann trotte ich hinterher beinahe wär ich auch noch die Treppe runter gefallen.In der Küche saßen schon Niki&Sophie toll dachte ich,ich wollte doch das Frühstück machen.Guten Morgen sagte Sophie und strahlte über das ganz Gesicht.Niki blieb stumm....Hmmmmm....Dachte ich was ist mit Niki los??Niki sah sauer aus aber warum?Ich setzte mich an den Küchentisch und sah Niki an.Sie hatte Tränen in den Augen...Was los Niki? fragte ich sie.Ach Caro ich hatte ein bisschen Zoff mit meinen Eltern...antwortete sie.Alle schwiegen bis das schweigen unterbrochen wurde.Heiko kam runter und stolperte über Snow.Das sah lustig aus...er war noch soo verschlafen.Alle drei sagten zusammen Guten Morgen Heiko!Nach dem Frühstück ließ Niki die Hunde auf dem Hof.Dann gingen wir drei ins Büro.Es hatten sich unmengen von Stapeln mit lauter Rechnungen angesammelt.Wir machten uns an die Arbeit.Um Punkt 11 Uhr kam der Postbote und klingelte.Sophie ging an die Tür.Sie bekam einen Brief von einem gewissen Herrn Mey-Shardey.Wir kannten ihn nicht.Sie laß den Brief vor: Sehr geerte Damen und Herren In meinen Unterlagen steht das sie Finanzielle schwierigkeiten haben und deshalb möchte ich diesen Hof kaufen....Uns stand allen der Mund offen...schwierigkeiten?Kaufen?Nein wir sind nich in Finanzielen schwierigkeiten und wir verkaufen diesen Hof auf keinen Fall.Wir diskutierten eine lange Zeit darüber.Niki fiel auf das,da eine Telefonnummer bei stand und Sophie rief gleich.Alles war wieder geklärt.Der Brief war an die falsche Adresse gebracht worden.Um 15 Uhr war alles fertig und ich konnte mich endlich umziehen und zu meinen Tmino gehen.Ich holte ihn von der Kopppel band ihn am Putzplatz fest und putze ihn sehr lange und er genoß es.Sein Fell glänzte total.


Fortsetzung Folgt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caro
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 27
Ort : Ratzeburg
Anmeldedatum : 13.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   So Nov 23, 2008 11:57 pm

Fortsetzung

Nachdem ich sein Fell richtig zum Glanz gebracht hatte, habe ich seine lange-dicke Mähne durchgekämmt.Danach noch den Schweif und nun waren nur noch die Huge an der Reihe.
Als ich nun fertig war mit putzen kuschelte ich mich an ihn und murmelte vor mich hin was für ein Glückstreffe ich mit ihm gemacht hätte.
Langsam wurde es voll auf dem Hof viele Mädchen die ihre Pferde hier stehen hatten kamen dazu.Ich gab Tamino ein Leckerlie und klopfte seinen schönen muskolösen Hals.
Sooo mein Junge! sagte ich zu ihm und es began ein kleines Ohrenspiel.Er hörte viele Geräusche die ihm fremd waren.Ein alter Tracktor tukkerte vorbei.Doch es ließ Tamino kalt.
Ich ging in die Sattelkammer zu meinem Schrank und holte mir den Kappzaun.Longe und die Peitsche.Nun stand ich wieder vor Tamino und gab ihn noch ein Leckerlie und legte dann den Kappzaun an.Schnell noch Longe dran und Peitsche geschnappt ging es los zur Longierhalle.Ich wollte gerade mit ihm rein gehen,doch da hörte ich Niki wie sie mit einem ihrer Pferde arbeitete.Hmmmm....... dann gingen wir auf dem Platz zum Longieren.Das Wetter sah nich soo rosig aus.Naja dachte ich mir und fing an. Erstmal ein paar Runden im Schritt.Dann gab ich ihn das Komando zum Trab.Es sah toll aus wie seine Mähne im kalten Wind flatterte.Ich sah ihn einfach an und schmolz weg......Nach einigen Runden Trab gab ich ihn Schließlich das Komando zum Galopp.Seine schönen Gänge bezauberten mich und mir wurde klar das ich ihn heute noch unbedingt reiten muss.Ich parierte ihn durch zum Schritt und wechselte die Seite.Dann ließ ich ihn wieder ein paar Runden Schritt gehen und dann Traben und wieder Galoppieren.Danach parierte ich ihn wieder durch nahm die Longe wieder auf und verließ mit ihm den Platz.Am putzplatz nahm ich den Kappzaun wieder ab und machte das Halfter drauf.
Ich ging schnell in die Sattelkammer und brachte Kappzaun,Longe und Peitsche an seinen gewohnten Platz.Dann nahm ich die Trense aus dem Schrank und ging zu Tamino.
Nun halfterte ich ihn ab und Trenste ihn auf.Alles verschloßen und ohne Sattel ging ich in die Halle da es angefangen hat zu pieseln.In der Halle war Myra und arbeitete gerade mit ihrem Pferd.És sah schon toll aus und das sagte ich ihr auch gleich.An der banda stand soo ein Hocker der eigentlich überhaupt kein Hocker war.
Ich saß auf und fühlte mich schon wie in einem Sessel.Am langem Zügel ließ ich ihn auf dem zweiten Hufschlag ein paar Runden ganze Bahn gehen.Dann Zirkel und durch die Bahn wechseln und fing an Schulter herein zu reiten.Es war eine sehr schöne Aufwärmübung.Nun fing ich an zu traben und merkte jetzt erst wie weich und gleichmäßig seine Gänge waren.Wir ritten auf dem Zirkel,durch die ganze Bahn wechseln,einfache Schlangenlinie,Volten,durch die länge der Bahn wechseln und doppelte Schlangenlinie.Nun machte
ich eine kleine Schrittpause am langem Zügel.Nach 5 Runden Schritt verließ uns Myra und wir hatten nun die ganze Halle für uns.Ich trabte wieder an und gingen ganze Bahn.Nun gab ich ihn die Galopphilfe und galoppierte ihn in der nächsten Ecke an.Ich überlegte wie es wohl sei ihn mal im Gelände zu reiten.Im Galopp ritt ich ihn ganze Bahn und machte wieder Schulter herein.Es klappte gut.... nach einigen Runden Galopp parierte ich zum trab durch und ging auf den Zirkel.Nach einigen Runden parierte ich ihn schließlich zum Schritt durch und ließ den Zügel lang.Ich lobte ihn und er schnaubte zufrieden.Ich klopfte seinen Hals und ritt ihn weiter Trocken.Er schnaubte oft und ich dachte nur geiles Pferd..
Nach 10 Minuten stieg ich ab und klopfte ihn noch einmal.Ich gab ihn ein Leckerlie und wir verließen anschließend die Halle.Am Putzplatz angekommen nahm ich ihn die Trense ab und machte sein schickes Halfter wieder drauf.Ich gab ihn noch ein Leckerlie und eine Möhre.Dann füllte ich einen Eimer voll Wasser und bot ihn es an.Er trank sehr viel und zum Schluss spielte er mit dem Wasser.Ich wurde echt nass und musste lachen.Nun putze ich ihn nocheinmal und kratze seine Hufe aus.Dann brachte ich ihn zur Koppel und ließ ihn laufen.Er tobte ein bisschen als er wieder auf die Koppel kam und riss die anderen Pferde in seinen Bann.Ich ging zurück zum Putzplatz und räumte alles weg.
Nun war mein Tag auch bald zuende und ich ging ins Haus.Machte mir einen schönen heißen Cappuchino da ich sehr durch gefrohren war.Setze mich dann auf die Couch und sah ein bisschen Fernsehen.


~~~~~~~~~~ ENDE ~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niki
Hofleiterin
Hofleiterin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 108
Ort : Zuhause
Anmeldedatum : 12.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Mo Nov 24, 2008 9:57 pm

Supii Beri=)) dein Schreibstil macht richtig spass zu lesen cheers rendeer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caro
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 27
Ort : Ratzeburg
Anmeldedatum : 13.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Mo Nov 24, 2008 10:15 pm

dankeschön süße aber ich finde deine berichte auch klasse cheers Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 27
Ort : Ich existiere garnicht, ich bin nur eine Erscheinung!
Anmeldedatum : 10.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Mi Nov 26, 2008 10:28 pm

Ahhh... wenigstens 2 die hier schreiben...

mein Gott hier isses Langweilig...

achsooo... mein Schadddzzz...
Geiler Bericht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://renostraum.oyla13.de
Caro
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 27
Ort : Ratzeburg
Anmeldedatum : 13.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Mi Nov 26, 2008 10:42 pm

danke mausilein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niki
Hofleiterin
Hofleiterin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 108
Ort : Zuhause
Anmeldedatum : 12.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Do Nov 27, 2008 11:32 pm

soph..da hatse aba recht..iwie is hier noch nich so viel los=(
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 27
Ort : Ich existiere garnicht, ich bin nur eine Erscheinung!
Anmeldedatum : 10.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Do Nov 27, 2008 11:39 pm

ja, nur was machen wir ???

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://renostraum.oyla13.de
Niki
Hofleiterin
Hofleiterin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 108
Ort : Zuhause
Anmeldedatum : 12.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Do Nov 27, 2008 11:44 pm

viel werbung=(?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lizzy
Probe Mitglied
Probe Mitglied
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 24
Alter : 24
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 21.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Fr Nov 28, 2008 12:26 am

sry dass ich mich jetzt ma einmische, soll ich auch mal ein bisschen werbung machen? ich bin oft on, und gucke immer mal auf vielen höfen rum, da könnt ich nen GB über den hof dalassen wenn ihr wollt =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 27
Ort : Ich existiere garnicht, ich bin nur eine Erscheinung!
Anmeldedatum : 10.11.08

BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   Fr Nov 28, 2008 3:43 pm

Natürlich... ich hab vor einen kleinen Wettbewerb zu veranstalten...

s. Neuigkeiten & Verbesserungsvorschläge!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://renostraum.oyla13.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neues Pferd neues Glück/Pech   

Nach oben Nach unten
 
Neues Pferd neues Glück/Pech
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum des Gestütes Reno´s Traum :: >> Berichte... :: Caro´s Berichte...-
Gehe zu: