Herzlich Willkommen im Forum...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der erste Tag...

Nach unten 
AutorNachricht
Jacky
Probe Mitglied
Probe Mitglied


Weiblich Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 26
Ort : Lienen (NRW)
Anmeldedatum : 18.11.08

BeitragThema: Der erste Tag...   Di Nov 18, 2008 7:38 pm

Als ich um 7Uhr an einem windigen Sonntag Morgen aufwachte, hatte ich nur noch eins im Kopf: "Heute ist mein 1.Tag auf dem Hof. Wie werden die Mädchen sein? Und vor allem Rolex Ravel?" Ich machte mich schnell fertig und lief nach unten in die Küche. Dort machte ich mir 2 leckere Brote und packte mir eine Flasche Ice-Tea in den Rucksack. Als meine Tasche fertig gerichtet war ging ich zu meim Fahrrad, holte noch schnell den MP3 Player aus der Tasche und machte mir die Stöpsel in die Ohren. "shake what your mama gave ya, shake, shake what your mama gave ya" dudelte es in meinen Ohren und machte mir gute Stimmung. Als ich dann auf dem Hof ankam, raste mir das Herz. Ich war so richtig aufgeregt und gespannt, wie der Tag so ablaufen würde. Ich schloss mein Fahrrad ab, nahm meine Tasche und lief auf den Hof, auf dem richtig viel los war. Da kam Nicole auf mich zu und stellte sich freundlich vor:" Hi, du musst Jacky sein. Ich bin Nicole." Ich nickte. Dann erklärte sie mir wie das hier so alles abläuft und brachte mich zu der Box von Rolex Ravel. Ich erschrack, als ich in die leere Box schaute, aber da lachte Nicole ein bischen und sagte, dass er immer draußen steht egal bei was für einem Wetter^^. Sie rief ihn kurz und da kam er auch schon. Seine Mähne war total zersaust und er hatte die Ohren aufgestellt und seine Nüstern waren ganz weit geöffnet. Dann ging sie mit mir rein und sagte:" So, dass ist der kleine süße, ich lass euch jetzt mal allein." Als sie dann weg war, fing ich an ihn langsam zu streicheln, ganz sanft am Hals. Während dessen beschnupperte er mich überall und machte immer wieder ein Ohr nach hinten. Er sah so süß aus, wie er da stand. Ich fing an mit ihm zu reden, was für ein süßer er ja wär und was ich für heute mit ihm vorhatte. Anschließend ging ich aus der Box und lief zum Spint. Mein schwarzes Halfter und mein Putzkoffer standen schon schön gerichtet ganz vorne. Den Putzkoffer stellte ich an den anbindeplatz und dann ging ich mit dem Halfter und Strick zurück zu Rolex.Er stand wieder auf dem Peddok. Er tobte etwas rum und wollte die vorbei gehenden Stuten imponieren*süß*^^ Dann ging ich langsam auf ihn zu und zog ihm sein Halfter das 1. mal an. Sah echt schön aus das schwarz auf dem schwarzen, glänzenden Fell. Als er es dann anhatte sagte ich kurz und leise:"komm!" und er folgte mir. Am Anbindeplatz bindete ich ihn fest und fing an zu putzen. Ich lernte ihn richtig gut kennen und er mich auch. Ich habe gemerkt, was er mochte, und was er nicht so mochte. Zum Beispiel unterm Bauch war er etwas zickig geworden. Aber sonst hat er es richtig genossen^^ Als er dann mit gekämmter Mähne und glänzendem Fell vor mir stand, lief ich mit ihm los in Richtung Wald. Auf dem Weg kam mir Nicole entgegen und fragte, wo ich hingehe. "kurz spazieren" war meine Antwort. An dem Waldweg entlang lief ich mit ihm ganz gemütlich, Schritt für Schritt. Ich erzählte ihm, wie süß und hübsch er sei. Ich erzählte einfach mit ihm als wär es nicht ein Pony, sondern eine Freundin oder so. Es hat so viel Spaß gemacht. Aber nach einer Weile fing er an unruhig zu werden und so komisch rumzutänzeln. Im ersten Moment erschrack ich und beruhigte ihn, obwohl eher ich die war, die man beruigen sollte^^. Aber dann war mir klar, dass er nur so unruhig war, weil er nicht alleine sein wollte. Er richtete die Ohren auf und fing mit weit offenen Nüstern an ganz laut zu wirren. Dann hab ich umgedreht und ihn beruhigt. Er lief etwas schneller, als er merkte, dass wir bald da waren. Und als schon die 1.Ponys und Pferde zu sehen waren, war das rumgetänzle auch schon weg. Ich brachte ihn zurück in seine Box und er war wieder total Happy wieder bei den anderen zu sein. Dann holte ich den Hufauskratzer aus meinem Putzkoffer und krazte ihm gleich die Hufen aus. Muss halt alles perfekt sein am Anfang^^ Es war schon 14 Uhr als ich in das Reiterstübchen ging um meine Brote zu essen. Aber als 1. hab ich meine halbe Flasche Ice-Tea gedrunken. Nicole und ganz viele andere Mädchen saßen auf einer Bank und erzählten. Als mich Nico dann bemerkte, stellte sie mich den anderen vor und fragte noch, wie der Spaziergang war. Ich erzählte ihr, wie Rolex auf einmal abgegangen is."Nächstes mal komm ich mit meinem mit, dann wird des schon gehn!" sagte sie freundlich und beteiligte sich wieder an dem Gespräch der Mädchen. Leider musste ich noch einem Mädchen Nachhilfe geben und schon um 16Uhr gehen. Also ging ich vorher noch schnell zu meim Bebü und umarmte ihn. Ich hab mich bei ihm einfach so wohl gefühlt, und er war so schön weich. "Da, noch en Bananenleckerlie!" sagte ich mit Babystimmt und streichelte ihm nochmal über den Kopf, während er es schnell hinunter schlang. Während ich die Boxentür zu machte konnte ich es gar nicht fassen, dass ich jetzt schon wieder gehen muss, aber ich hatte mit Nicole ausgemacht, dass wir gleich Morgen wieder spazieren gehen. Also ging ich dann schweren Herzens nach Hause...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ilivemylife.oyla17.de
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 27
Ort : Ich existiere garnicht, ich bin nur eine Erscheinung!
Anmeldedatum : 10.11.08

BeitragThema: Re: Der erste Tag...   Di Nov 18, 2008 7:54 pm

Sehr schöner Bericht... I love you

nur eine kleine Frage...

Who is Nicole??? Meintest du mich??? Ich bin doch Sophie...
*nochmal schnell nachguck*
Jaaaaaaaaaa... ich bin Sophie, und auch sonst haben wir keine Nicole auf dem hof... affraid




Achsoo... ich hätte beinahe vergessen, dich zu fragen, wen du eig. als Pferdepfleger pflegen willst...
Da deine Ausgaben höher sind als deine Einnahmen, wollt ich dich fragen, ob du vielleicht auch 2 Pferde pflegen willst?


Lg... Soff Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://renostraum.oyla13.de
Niki
Hofleiterin
Hofleiterin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 108
Ort : Zuhause
Anmeldedatum : 12.11.08

BeitragThema: Re: Der erste Tag...   Di Nov 18, 2008 9:45 pm

^^ Niki is die abkürtzung für Nicoletta falls du des meintes *thats mee*^^=)) supa Beri I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jacky
Probe Mitglied
Probe Mitglied


Weiblich Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 26
Ort : Lienen (NRW)
Anmeldedatum : 18.11.08

BeitragThema: Re: Der erste Tag...   Di Nov 18, 2008 11:26 pm

Öhm... joar...tut mir leid wenn ich nun was falsch gemacht habe mit dem "Nicole" weil naja ich dachte halt das ich den Namen einfach mal nehme weil ich nun so keinen mehr wusste von euch *sorry*

öhm.. joar das mit den Ausgaben & den Einnahmen is' mir auch so aufgefallen heute... ja kann ich wohl machen... muss ich dann pro Pferd einen Bericht schreiben..?
also ich nehme dann wohl 2 Pferde... vllt ginge dann Gracy & Final Fantasy..?

& wenn ich das nun hier nicht schreiben durfte/sollte oder so dann tut es mir leid..

MfG, Britta...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ilivemylife.oyla17.de
Caro
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 27
Ort : Ratzeburg
Anmeldedatum : 13.11.08

BeitragThema: Re: Der erste Tag...   Di Nov 18, 2008 11:35 pm

klasse bericht echt supper
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 27
Ort : Ich existiere garnicht, ich bin nur eine Erscheinung!
Anmeldedatum : 10.11.08

BeitragThema: Re: Der erste Tag...   Mi Nov 19, 2008 3:57 pm

Is kein Ding, bekommst die beiden...

achsoooo Wink

naja... ich bin die Sophie, und die anderen beiden Zicken sind Niki und Caro...
wir 3 sind die Hofleiterinnen... Razz

*würde mich freuen, wenn du dich im Vorstellungsthread noch vorstellen könntest*

Naja... dieses Forum wird eh zugespammt werden Wink
Also isses soo schlimm nicht wenn du das jetzt hierrein geschrieben hast, solang ihr nicht anfangt hier eure Wochenendgeschichten zu erzählen... Wink
Dafür gibts immer noch die "Quatschecke" da könnt ihr Spammen so viel ihr wollt... alien
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://renostraum.oyla13.de
Caro
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 27
Ort : Ratzeburg
Anmeldedatum : 13.11.08

BeitragThema: Re: Der erste Tag...   Mi Nov 19, 2008 5:50 pm

ey ich bin keine zicke hihi leise murmel: selber Zicke!!
hihi
aber trotzdem tolle bericht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 27
Ort : Ich existiere garnicht, ich bin nur eine Erscheinung!
Anmeldedatum : 10.11.08

BeitragThema: Re: Der erste Tag...   Mi Nov 19, 2008 11:03 pm

Hihi...

I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://renostraum.oyla13.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der erste Tag...   

Nach oben Nach unten
 
Der erste Tag...
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum des Gestütes Reno´s Traum :: >> Berichte... :: Jacky´s Berichte...-
Gehe zu: